Umfrage

Hast du das auch so erlebt?

Ja, das kenne ich ...............
1 (50%)
Mir ist etwas ähnliches passiert
1 (50%)

Stimmen insgesamt: 2

Autor Thema: Scammer aus Birmingham  (Gelesen 272 mal)

Line51

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
  • Karma: +0/-0
    • Profil anzeigen
Scammer aus Birmingham
« am: März 14, 2017, 12:55:37 Nachmittag »
Mein angeblicher „Liebster“ heißt Richard Granier. Er kommt aus Birmingham und ist Marine Ingeur – jetzt allerdings ein selbstständiger Unternehmer, der mit Öl handelt. ;-) Er ist 50 Jahre und alleinerziehender Vater. - Ich glaube, genau damit hatte er mich beeindruckt.
Ursprünglich dachte ich mir: super, da kann ich meine Englischkenntnisse auffrischen. Doch dann fing dieser Mensch an, über Liebe zu schreiben. Und auch darüber, wie sehr er mich liebe! Das irritierte mich sehr! Und dann begab er sich (angeblich) auf eine Handelsreise nach Neu Seeland. In seinem letzten Mail – gestern – schrieb er – allein schon der Titel: „VERY URGENT“ machte mich ärgerlich – er brauche dringend meine Unterstützung. Weil sein Kind krank ist. Er auf einer Insel fest sitze – das Schiff hätte Probleme mit dem Antrieb – und so mussten sie Papua ansteuern. Nun hätte er Angst, dass ihm die Piraten sein Vermögen weg stehlen würden. ;-) Ich solle ihm also meinen genauen Namen und Adresse schicken, damit er mir eine Kiste mit seinem Gold und Juwelen schicken könne. Das hab ich natürlich nicht gemacht. Denn dies war für mich das Zeichen. Meine Alarmglocken läuteten Sturm. Ich möchte allen Frauen, die vielleicht auf so eine Masche rein fallen schreiben: lasst euch das nicht gefallen. Zahlt niemanden Geld. Nehmt nix an! Steht niemanden zur Verfügung, den ihr noch nie gesehen habt. Ich habe diesen angeblichen „Richard“ nie gesehen – nur Fotos. Und diese waren sicher nicht seine eigenen Bilder. Denn vor mir war da ein g'standener Mann, kinder- und tierlieb. Als ich gestern mit einem „Richard“ telefonierte, vernahm ich eine Stimme, die diesem Bild überhaupt nicht entsprach. Ein sehr undeutliches Englisch. Auch viel zu schnell, für jemanden, der eigentlich wissen sollte, dass ich ihn nicht verstehen kann. Dann klang die Stimme unsicher und eindeutig nicht gefestigt -es war eher die Stimme eines unsicheren Männchens, als eines erwachsenen Mannes!
Hier gilt auf jeden Fall: Liebe ist nur ein Wort! Da ich dies nicht zu meiner Dauereinstellung machen will, freue ich mich über Nachrichten von euch! ;-)